Unsere Partner

Förderverein Altliga TSV Tinnum 66 e.V.

Tinnum 66 veranstaltet den 6. Sylter Bank Altliga Cup


Am 13.06.15 ab 11 Uhr findet unter der Federführung des Fördervereins der Tinnum 66 Altliga e.V. der 6. Sylter Bank Altliga Cup am Sportzentrum Sylt-Ost statt.


Wie der 1. Vorsitzende, Uwe Ferchow mitteilt, werden wieder Mannschaften aus Dortmund, Bielefeld, Kassel, Hamburg, Niedersachsen und dem fernen und nahen Schleswig-Holstein erwartet. 


Gespielt wird voraussichtlich in 6 Gruppen á 6 Teams, in denen um den Einzug in die Finalspiele gekämpft wird. Bisher (Stand 22.04.15) vermeldet das Orga-Team 35 feste Zusagen plus ein eigenes Team.

Das Finale ist gegen 20.00  Uhr geplant.


Nach 52 teilweise hochklassigen und interessanten Spielen siegte 2014 der FC Bine aus Dortmund im Finale gegen die Eintracht aus Hittfeld. 


Das Turnier, organisiert von der Tinnum 66 Altliga, findet seit 2010 statt und erfreut sich seitdem immer größerer Beliebtheit. „Es kommen in jedem Jahr immer wieder Anfragen von neuen Mannschaften, die auf verschiedenen Wegen vom Turnier erfahren.“, so Organisator Uwe Glindmeier. Der Termin, das 2. Juni-Wochenende, hat bei vielen Mannschaften mittlerweile einen festen Platz im Terminkalender, „und das ist schon eine Bestätigung und Belohnung für unser Orga-Team“, wie Uwe Ferchow findet.


Aufgrund des großen Erfolges in den letzten Jahren (u.a. konnte 2014 ein Scheck i.H.v. 1000 € dem therapeutischen Reiten auf Sylt übergeben werden) wird wieder ein Spendenaufruf stattfinden. In diesem Jahr wird der Spendenaufruf von Velo Quick, Fahrräder für Sylt, und der TEDi GmbH präsentiert. Der gesamte gesammelte Betrag und der Inhalt der „Spenden-Schweine“  werden, wie immer, zu 100% an eine gemeinnützige Institution gestiftet. In diesem Jahr wird der Fond „Familien in Not“ von Frau Petra Reiber unterstützt.


Für die Kleinen wird wieder eine große Hüpfburg aufgebaut.